"Sei der Wind, nicht das Fähnchen!"

  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration
  • Inspiration

 

Projekte

 

Digitalisierung an Hochschulen

digitalisierung-hochschulen.de

 

Bei meiner Arbeit als Experte für Prozesse und Organisation an Hochschulen sehe ich schon immer möglichst über den Fokus der einzelnen Projekte - das sind meist die Auswahl und Einführung von Campus-Management-Systemen - hinaus. Es geht vielmehr um konzeptionell und strategisch alle Bereiche durchdringende Überlegungen, bei denen die prozessualen, organisatorischen und IT-technischen Weichen für die nächsten Jahre, wenn nicht Jahrzehnte, gestellt werden. Insofern arbeite ich im Grundsatz längst an Strategien zur Digitalisierung an Hochschulen.

 

vision2BE

vision2be.de

 

Zwei Experten - Cnyrim & Fetzer - schauen aus unterschiedlichen Richtungen auf dasselbe Thema: Produktiv und gesund Arbeiten. Wir haben unsere Kompetenzen und langjährigen Erfahrungen aus unterschiedlichen Projekten und praktischen Arbeitszusammenhängen verbunden, nach Schnittmengen und Ergänzungen gesucht, um daraus gemeinsam ein deutlich größeres und umfassenderes Bild zeichnen zu können, als wir dies jeweils allein und nebeneinander hätten tun können.

 

Konzepte

 

STUDYinTIME

Im Rahmen meiner vielfältigen Projekte ergeben sich immer wieder interessante Ideen, die ich manchmal so spannend finde, dass ich sie über ein Konzept bis zur Produktreife vorantreibe - STUDYinTIME ist so eine Lösung: Eine wichtige Herausforderung im Campus-Management an Hochschulen ist die sog. "Studienfortschrittskontrolle", also die Möglichkeit, den Studierenden Hilfe für ein erfolgreiches Studium zu geben und damit die Studienabbrecherquote zu senken. Ein zentraler IT-Service sammelt in Echtzeit die Ergebnisse der Studierenden und stellt diese den Studien- und Prüfungsordnungen gegenüber. Zudem können Erfahrungswerte der Studiengänge hinterlegt werden. In einem einfachen Ampelsystem wird ein aktuelles Ergebnis zurückgegeben, welches ein sofortiges aussagekräftiges Indiz für den Studienstatus ist. Für weitere Details gibt das System auch die Hintergründe für den jeweiligen Status aus. Die Datenbereitstellung ist Cloud-basiert und auf beliebigen Endgeräten personalisiert abrufbar.

 

vision2BE Inc.

vision2be.com

 

Ich habe das Unternehmen im Jahr 2000 in New York gegründet und angesiedelt. Die Vision ist die Überwindung der Kluft zwischen der jedem Menschen eigenen, natürlich geprägten Arbeitsweise und der inhumanen, systemimmanenten Computerlogik. Es geht somit um kreative "Brücken zwischen den Welten". Unter Einbindung verschiedenster Technologien und interdisziplinärer Ideen entwickle ich Konzepte für eine neue Generation instinktiv benutzbarer Produkte.

 

Ideen

 

Daumenkinos

daumenkino.falkfetzer.de

 

Ich erstelle Daumenkinos aus beliebigen kurzen Videoaufnahmen. Es entstehen Unikate, die eine charmante Betrachtung der Videos, ganz natürlich, jederzeit, überall und ohne technisches Gerät - also auf "analogem Weg" - erlauben. Somit spreche ich von der Rückführung digitaler Informationen in eine natürliche handliche Form - der "Analogisierung". Nicht zuletzt macht das aber auch jede Menge Spaß!

 

Drachenfest

drachenfest.falkfetzer.de

 

Ich veranstalte seit über 20 Jahren jedes Jahr im Herbst mein traditionelles Drachenfest in Weimar. Es kommen Freunde und Bekannte aber auch ganz fremde Menschen, die sich bei frischem Glühwein direkt vom Campingkocher kennen lernen. Das und die kindliche Lust am Drachen steigen lassen bringt alljährlich ein buntes Treiben auf die Wiese zwischen Funkmasten und Kirschplantagen am Schloss Belvedere - und das trotz des meist fehlenden Windes und der schnell tauben Zungen wegen der vielen vielen Nelken...

 

Flash-Intro

intro.falkfetzer.de

 

Ich habe mich bereits im Jahr 2000 mit interessanten Web-Konzepten befasst. Damals ist eine Flash-Webseite entstanden, die ich noch heute interessant finde, wenn auch die meisten Inhalte mittlerweile nicht mehr aktuell sind.